Dienstag im Jackpot:

163 Mio. €
Tippen Sie noch heute Ihre Zahlen!

Jetzt spielen ›

Französisches Loto

Das französische Lotto, bekannt als Loto, wurde 1976 gegründet und findet jeden Montag, Mittwoch und Samstag statt. Spieler müssen fünf Zahlen zwischen 1 und 49 auswählen und eine Zufallszahl zwischen 1 und 10. Der Spielscheinbesitzer, der fünf Richtige und die Zufallszahl hat, gewinnt den Jackpot.

Spielscheine kaufen

Spielscheine für die nächste Ziehung im französischen Lotto kaufen...
Nächster voraussichtlicher Jackpot:
TBC €
Nächste Ziehung Montag 25

Loto-Spielscheine kaufen

Neueste Gewinnzahlen

Samstag 23 September 2017
  • 15
  • 19
  • 22
  • 33
  • 37
  • 4

So wird gespielt

Spielscheine für French Loto können online oder von einem zum Verkauf von Spielscheinen berechtigten Einzelhändler erworben werden.

Die Mindestmenge eines Jackpots bei Loto liegt bei 2 Mio. Euro und wenn es keine fünf Richtige plus Zufallszahl gibt, dann geht der Jackpot in die nachfolgende Ziehung über und erhöht sich um eine Million. es ist möglich, dass der Jackpot 34 von Ziehung zu Ziehung übergeht, aber wenn es dann immer noch keinen Gewinner gibt, wird der Jackpot unter mehreren Spielern in der nächsten Gewinnstufe aufgeteilt.

Zusätzlich zum Jackpot gibt es acht weitere Gewinnklassen, wobei man in der untersten Gewinnklasse mit allein der richtigen Chance-Zahl gewinnt.

Die Gewinnkombinationen und -chancen bei Loto sehen wie folgt aus:

Gewinnkombination Chancen auf einen Jackpot-Gewinn Gewinnbetrag
5 Richtige und Zufallszahl 1 zu 19.068.840 Jackpot
5 Richtige 1 zu 2.118.760 100.000 €
4 Richtige und Zufallszahl 1 zu 86.677 1.000 €
4 Richtige 1 zu 9.631 500 €
3 Richtige und Zufallszahl 1 zu 2.016 50 €
3 Richtige 1 zu 224 20 €
2 Richtige und Zufallszahl 1 zu 144 10 €
2 Richtige 1 zu 16 5 €
Richtige Zufallszahl 1 zu 18 2,20 €

Zusatzauslosung des französischen Lottos

Die Zusatzauslosung des französischen Lottos findet zusammen mit dem Hauptspiel statt und es gibt dabei immer garantiert Gewinner. Für jede Tippreihe ist auf einem französischen Spielschein ein einzigartiger Code aufgedruckt. Bei der Ziehung der Lottozahlen werden dann zusätzlich zehn Codes per Zufall als Gewinncodes gezogen und jeder der zehn Gewinner erhält 20.000 Euro.

Gelegentlich finden zusätzliche Sonderauslosungen statt, bei denen es noch mehr Gewinner gibt. So wird es bei der Weihnachtsauslosung 2017 100 Gewinne in Höhe von 20.000 Euro geben.