Auf EuroMillions wetten

EuroMillions ist das Spiel der Wahl vieler europäischer Lottospieler – die großen Jackpots bei EuroMillions sind bisher von den Staatslotterien innerhalb der neun Mitgliedsstaaten unübertroffen. Die meisten Menschen haben Freude daran, Spielscheine zu kaufen und auf die Gewinnzahlen zu warten. Mit seinen hohen Gewinnauszahlungen selbst bei nur wenigen richtig getippten Zahlen, nimmt dabei das Wetten auf EuroMillions stetig an Beliebtheit zu.

Anstatt eine komplette Zahlenreihe mit fünf Hauptzahlen und zwei Zusatzzahlen zu tippen, kann man beim Wetten auf EuroMillions auch auf nur eine Zahl, und auf bis zu fünf Zahlen, setzen. Beachten Sie, dass hierbei alle Zahlen mit den gezogenen Gewinnzahlen übereinstimmen müssen. Setzen Sie auf drei Zahlen, müssen alle drei Zahlen Gewinnzahlen sein, damit die Wette gewonnen wird. Wenn nur zwei Ihrer drei Zahlen mit den Gewinnzahlen übereinstimmen, verlieren Sie die Wette. Spielen Sie im Gegensatz hierzu EuroMillions mit einem offiziellen Spielschein, machen Sie auch dann einen Gewinn, wenn nicht alle Ihre Zahlen mit den Gewinnzahlen übereinstimmen.

Sie können beim Wetten auf EuroMillions zwar nicht auf den Jackpot wetten, jedoch gibt es beträchtliche Preisgelder für flexible Wetteinsätze.

Verschiedene Wettbüros bieten verschiedene Gewinnwahrscheinlichkeiten an. Hier ist ein Beispiel, was Sie beim Wetten auf EuroMillions gewinnen können:

getippte Zahlen Gewinnwahrscheinlichkeit Preisgeld mit 1 Euro Wetteinsatz
1 Zahl 8 zu 1 8 Euro + 1 Euro Wetteinsatz
2 Zahlen 100 zu 1 100 Euro + 1 Euro Wetteinsatz
3 Zahlen 1.000 zu 1 1.000 Euro + 1 Euro Wetteinsatz
4 Zahlen 25.000 zu 1 25.000 Euro + 1 Euro Wetteinsatz
5 Zahlen 250.000 zu 1 250.000 Euro + 1 Euro Wetteinsatz

Wetten Sie hier auf EuroMillions

Wie Sie sehen, würden Sie auf nur eine Zahl mit 1 Euro Wetteinsatz setzen, und es ist eine Gewinnzahl, gewinnen Sie 9 Euro – ein Gewinn von 8 Euro zusätzlich zu Ihrem Wetteinsatz von 1 Euro. Es muss jedoch nicht ein Wetteinsatz von 1 Euro sein - Sie können 5 Euro oder andere Beträge einsetzen. Bei vielen Wettbüros kann es schon ein Betrag von nur 10 Cent sein, mit denen Sie beim obigen Beispiel einen Gewinn von 80 Cent erzielen würden (zusätzlich zu Ihrem Wetteinsatz von 10 Cent). Dies ist eine flexible Möglichkeit, wenn Sie nicht 2 Euro für einen EuroMillions Spielschein ausgeben möchten.

Vergleichen Sie die Gewinnwahrscheinlichkeiten bei EuroMillions mit den dazugehörigen Preisgeldern, können Sie sehen, dass Sie beim Wetten auf EuroMillions mehr für Ihren Wetteinsatz gewinnen können:

2 Euro Wette: 2 Gewinnzahlen gewählt, dabei 2 Richtige = 202 Euro

2 Euro Spielschein: 5 Gewinnzahlen gewählt, davon 2 Richtige = 2.88 Euro*

Auf EuroMillions zu wetten, ist eine tolle Möglichkeit, nur auf eine oder zwei Gewinnzahlen zu setzen und dabei größere Beträge zu gewinnen. Möchten Sie aber den acht- oder neunstelligen Jackpot gewinnen, müssen Sie einen EuroMillions Spielschein kaufen. Sie könnten immerhin der nächste Gewinner des EuroMillions Jackpots sein!

* Durchschnittlicher Gewinnbetrag. Weitere Informationen auf EuroMillions Gewinne.