So können Sie bei den EuroMillions-Zusatzziehungen Ihre Gewinnchancen verbessern

So können Sie bei den EuroMillions-Zusatzziehungen Ihre Gewinnchancen verbessern

EuroMillions-Spieler europaweit träumen diese Woche wieder von den Millionen, die im Jackpot warten. Doch nicht nur warten ganze 50 Millionen Euro im Jackpot, sondern auch bei den Zusatzziehungen gibt es stattliche Gewinne zu erzielen, oft in Millionenhöhe.

So nehmen Sie teil

Sie können an den Zusatzziehungen ganz einfach auf Ihrem Spielschein teilnehmen. Jedes Teilnehmerland hat seine eigene Zusatzziehung, die auf dem EuroMillions-Spielschein des Landes angegeben sind – für manche dieser Ziehung brauchen Sie noch nichtmals die Zahlen wählen. So nehmen alle Spielscheine in der Schweiz automatisch an der sogenannten 2. Chance teil, bei der Spieler bis zu CHF 150.000 gewinnen können. Zusätzlich können Sie gegen einen kleinen Aufpreis Super-Star spielen, bei dem Sie mit richtigem Gewinncode ebenfalls sechsstellige Gewinne erzielen können.

Besuchen Sie die Seite Sonderziehungen für mehr Informationen zu den einzelnen Zusatzziehungen der einzelnen EuroMillions-Teilnehmerländer.

Riesige Gewinne

Zwar sind die Gewinne bei den Zusatzziehung nicht ganz so groß wie die Jackpots bei EuroMillions, doch können Sie trotzdem genug gewinnen, um finanziell unabhängig zu sein und für so manch eine Luxusanschaffung. In Frankreich, Portugal, Spanien und dem Vereinigten Königreich können Sie bei den Zusatzziehungen sogar Gewinne in Millionenhöhe gewinnen, doch auch in den restlichen Ländern können Sie gut abräumen.

Überprüfen Sie Ihre Zahlen

Es ist genau so wichtig, Ihre Gewinnzahlen oder Ihren Gewinncode für die Zusatztziehung zu überprüfen wie bei den Zahlen der Hauptziehung. Viele Spieler vergessen, die automatisch ausgestellten Gewinncodes auf den Spielscheinen zu überprüfen und können so Ihren Millionengewinn verpassen. So wurde eine Spielerin aus Irland kürzlich erst einen Monat nach der Ziehung von Freunden daran erinnert, den Code für die irische Zusatzziehung zu überprüfen – Sie hatte ganze 500.000 Euro gewonnen. Sie erklärte: „Ich hatte gehört, dass der Jackpot in Spanien geknackt wurde und habe dann nicht mehr die Gewinnzahlen überprüft. Ich wusste gar nicht, dass man bei EuroMillions Plus 500.000 € gewinnen konnte.“

Es ist Zeit, zu spielen

Möchten Sie auch bei EuroMillions abräumen, können Sie jetzt noch bis Freitag Ihre Zahlen tippen. Spielen Sie ganz einfach online mit oder an jedem Lotto-Kiosk in einem der Teilnehmerländer.



Veröffentlicht am: Donnerstag, 16. Nov 2017 15:04:53+00:00
Veröffentlicht von Euro-Millions.com